Jugend trainiert … in Empelde

Am Montag, den 18.04.2016, fand die Vorrunde von Jugend trainiert für Olympia (JTFO) Fußball der WK3 an der Marie Curie Schule in Empelde statt. Das junge Nachwuchs-Team unserer Schule zeigte immer wieder gute Aktionen in Offensive und Defensive und erkämpfte sich in vier Spielen z.T. unglücklich drei Unentschieden und eine Niederlage und schied damit aus dem Wettbewerb in diesem Jahr aus.

Im nächsten Jahr wollen sie aber wieder angreifen und es der WK2 gleichtun. Die WK2 hat ihre Vorrunde mit vier Siegen und sogar ohne Gegentreffer gewonnen und tritt nun am 10.05.16 an der KGS Hemmingen in der zweiten Runde an. Bei Erfolg geht es in die nächste Runde, die dann im August-Wenzel-Stadion in Barsinghausen stattfindet. Viel Erfolg für beide Mannschaften!