Digitalisierung


„Jugendliche können viel am Handy oder am Computer, meistens jedoch nicht produktiv damit arbeiten“.  Digitale Kompetenzen gewinnen zunehmend an Bedeutung in unserer Lebens- und Berufswelt. Daher haben wir uns folgendes Ziel gesetzt:

„Wir wollen Schülerinnen und Schülern den konstruktiven, vielfältigen und damit zukunftsfähigen Gebrauch von digitalen Hilfsmitteln beibringen, um sie zu medienmündigen und informierten Bürgerinnen und Bürgern zu erziehen. Im Rahmen des gesellschaftlichen Bildungsauftrags sollen digitale Medien dabei als ergänzendes Unterrichtsmedium einen sinnstiftenden Beitrag zur Inklusion und Individualisierung von Unterricht leisten, um nach Chancengleichheit und Bildungsgerechtigkeit zu streben.“