Berufsorientierung


Logo SchuBiZ

Das Zentrum für die berufliche Orientierung

Im schulinternen Berufsinformationszentrum, genannt SchuBiZ, sind alle berufsorientierenden Angebote zusammengefasst. Neben der individuellen Beratung der Schülerinnen und Schüler aller Schulzweige, werden hier die Konzepte der beruflichen Orientierung kontinuierlich weiterentwickelt, neue Angebote und Maßnahmen organisiert sowie Kooperationen zu außerschulischen Partnern aufgebaut und gepflegt. Im SchuBiZ arbeiten Schulsozialarbeiter, Ausbildungslotsin und Berufseinstiegsbegleiter eng zusammen, um den Schülern den optimalen Start in die Ausbildung zu ermöglichen. Sie werden unterstützt von der Berufsberaterin und den Ausbildungspaten.


Siegel 2018-2020

Siegel 2018-2020

„Berufswahl- und ausbildungsfreundliche Schule in der Region Hannover“

Die Marie Curie Schule wurde bereits zum sechsten Mal mit diesem Gütesiegel ausgezeichnet:  Im Januar 2002 wurde die Urkunde durch den ehemaligen Ministerpräsidenten Sigmar Gabriel verliehen, 2004 durch den damaligen Ministerpräsidenten Christian Wulff, 2009 durch Staatssekretär Peter Uhlig, 2012 zeichnete Kultusminister Bernd Althusmann die Marie Curie Schule aus und 2015 überreichte Ministerpräsident Stephan Weil die Urkunde an die damalige Leiterin des Haupschulzweiges Frau Neizel.

Die aktuelle Auszeichnung wurde im Mai 2018 von Frau Willamowius , Staatssekretärin im Niedersächsischen Kultusministerium, an Frau Steffen (Fachbereichsleiterin AWT) und Frau Neubauer (Hauptschulzweigleiterin) überreicht.


Maßnahmen zur Berufsorientierung im Hauptschulzweig (Download PDF-Datei)


Maßnahmen zur Berufsorientierung im Realschulzweig (Download PDF-Datei)


Maßnahmen zur Berufsorientierung im Gymnasialzweig (Download PDF-Datei)