Beratungsangebote

Es gibt Situationen, in denen wir nicht mehr allein weiterkommen. Dann ist es gut, mit jemandem zu reden.

Dann ist es wichtig, dass…

  • mir zugehört wird,
  • ich Informationen über Hilfsangebote bekomme,
  • in Konflikten mit meinen MitschülerInnen, meinen LehrerInnen oder meinen Eltern vermittelt wird,
  • man gemeinsam Strategien entwickelt, wie mit schwierigen Situationen besser umgegangen werden kann.

Das MCS-Beratungsteam

Frau Franke (Schulsozialarbeiterin – Empelde)
Schwerpunkte: Individuelle Beratung, Sozialtraining in Klassen, Schulverweigerung, Berufsorientierung, BUT
Kontakt: SchuBiZ (E3-005), Tel.: 0511 43869355
sophia.franke@kgs-ronnenberg.eu

Herr Löchtermann (Beratungslehrer – Ronnenberg und Empelde)
Schwerpunkte: Individuelle Beratung, Mobbing, Sozialtraining
Kontakt über die Sekretariate: Tel.: 05109 51868 (Ronnenberg) oder 0511 4386930 (Empelde)
boris.loechtermann@kgs-ronnenberg.eu

Frau Mohr (Beratungslehrerin – Ronnenberg und Empelde)
Schwerpunkte: Individuelle Beratung, Sozialtraining
Kontakt über die Sekretariate: Tel.: 05109 51868 (Ronnenberg) oder 0511 4386930 (Empelde)
martina.mohr@kgs-ronnenberg.eu

Frau Magnussen (Beratungslehrerin – Ronnenberg und Empelde)
Schwerpunkte: Individuelle Beratung, Sozialtraining
Kontakt über die Sekretariate: Tel.: 05109 51868 (Ronnenberg) oder 0511 4386930 (Empelde)
berit.magnussen@kgs-ronnenberg.eu

Frau Gerke (Sozialpädagogin – Empelde)
Schwerpunkte: Realschul- und Gymnasialzweig, Berufsorientierung, Ausbildungsplatzsuche
Kontakt: SchuBiZ (E3 – 005), Tel.: 0511 43869352
gabriela.gerke@kgs-ronnenberg.eu

Herr Müller (Sozialpädagoge – Ronnenberg)
Schwerpunkte: 5. & 6. Jahrgang, Hausaufgabenwerkstatt, individuelle Beratung, Praxisunterricht, BUT
Kontakt: R113, Tel.: 05109 5186827
jochen.mueller@kgs-ronnenberg.eu

Beratung liefert keine Patentrezepte, aber…
… gemeinsam können wir Lösungsansätze finden!

 

Hilfe bei Mobbing – Mobbinginterventionsteam (MIT)
Herr Eickhorst, Frau Gruhle, Herr Löchtermann, Herr Nieber
Kontakt: mobbing-hilfe@kgs-ronnenberg.eu


Externe Hilfsangebote


Essstörung

→ Amanda e.V. (FrauenTherapie- und BeratungsZentrum)
Essstörungssprechstunde: Dienstag 12-14 Uhr nach telefonischer Vereinbarung. Weitere Abend- und Wochenendtermine sind nach Vereinbarung möglich

  • Roscherstr. 12
    30161 Hannover
  • Tel. 0511 / 88597
  • Website

→ STEP gGmbH
Beratung u. ambulante Behandlung bei Essstörungen. Offene Sprechstunde in den Außenstellen.

RONNENBERG
  • Stille Str. 8a
    30952 Ronnenberg/Empelde (VHS)
  • 0511 / 5906701
  • Sprechzeit: Montag 14.00 – 16.00 Uhr
GEHRDEN
  • Kirchstr. 1-3
    30989 Gehrden (Rathaus, Raum 2.29)
  • 05108 / 640457
  • Sprechzeit: Dienstag 9.00 – 12.00 Uhr
BARSINGHAUSEN

 

Familie und Beziehung

→ Jugendhilfestation für Ronnenberg, Hemmingen, Seelze (Region Hannover, Fachbereich Jugend, Allgemeiner Sozialer Dienst)
Beratung bei Erziehungsschwierigkeiten und Konflikten in der Familie, Einleitung von Schutzmaßnahmen für Kinder und Jugendliche in Gefährdungssituationen, Krisenintervention sowie Trennungs- und Scheidungsberatung und Mitwirkung in familiengerichtlichen Verfahren.

  • Ronnenberger Straße 22
    30952 Ronnenberg OT Empelde
  • 0511 / 616 21129
  • Website

→ Familien- und Erziehungsberatungsstelle Ronnenberg (Region Hannover)
Beratung in Erziehungsfragen für allein und gemeinsam erziehende Eltern, Jugendberatung für Kinder und Jugendliche, Beratung zur Entwicklung des Kindes und Verhaltensauffälligkeiten sowie Beratung bei Trennung und Scheidung zum Wohle des Kindes in der Region Hannover.

  • Am Weingarten 1
    30952 Ronnenberg
  • 0511 / 616 23630
  • Website

→ Kommunaler Sozialdienst (Landeshauptstadt Hannover, Fachbereich Jugend und Familie)
Beratung und Unterstützung von Familien und allein erziehenden Personen mit Kindern in der Landeshauptstadt Hannover bei Erziehungsschwierigkeiten und Konflikten in der Familie, Einleitung von Schutzmaßnahmen für Kinder und Jugendliche in Gefährdungssituationen, Krisenintervention sowie Trennungs- und Scheidungsberatung und Mitwirkung in familiengerichtlichen Verfahren.

  • Blumenauer Straße 5/7
    30449 Hannover (Linden)
  • 0511 / 168 43102
  • Website

→ Jugend- und Familienberatung (Landeshauptstadt Hannover)
Beratung für Kinder, Jugendliche, Eltern und andere Bezugspersonen in der Landeshauptstadt Hannover in vier Beratungseinrichtungen bei Problemen des Kinder- und Jugendalters, bei allgemeinen Fragen des täglichen Zusammenlebens und Fragen zu Trennung und Scheidung sowie Kurs- und Gruppenangebote.

  • Kurt-Schumacher-Straße 29
    30159 Hannover (Mitte)
  • Tel. 0511 / 168 44403
  • Website

 

Gewalt

→ Frauenzentrum (Beratungsstelle für Frauen und Mädchen)
Beratung von Mädchen und Frauen in belastenden Lebenssituationen sowie Unterstützung bei deren Bewältigung insbesondere zu den Themen seelische, körperliche oder sexualisierte Gewalterfahrungen, häusliche Gewalt und Stalking, Traumatisierungen und psychische Probleme/Krisen sowie Trennung und Scheidung.

  • Stille Straße 8
    30952 Ronnenberg OT Empelde
  • 0511 / 431531
  • Website

→ Violetta (Fachberatungsstelle für sexuell missbrauchte Mädchen und junge Frauen)
Beratung für Mädchen und junge Frauen bis 26 Jahre bei der Verarbeitung von sexueller Gewalt und zum Schutz vor Gewalterfahrungen.

  • Rotermundstraße 27 / Ecke Redeckerstraße
    30165 Hannover (Vahrenwald)
  • 0511 / 855554
  • Website

→ mannigfaltig e.V (Institut für Jungen- und Männerarbeit)
Beratung für Jungen und junge Männer bis 27 Jahre zu den Themen Gewalt, körperlicher oder sexualisierter Gewalt, Ausgrenzung und Mobbing, Konflikten in der Schule und Schwierigkeiten zu Hause.

  • Lavesstraße 3
    30159 Hannover (Mitte)
  • 0511 / 458 2162
  • Website

→ Beratungsstelle Anstoß (Gegen sexualisierte Gewalt an Jungen und männlichen Jugendlichen / Männerbüro Hannover e.V.)
Professionelle Unterstützung und Beratung von sexualisierter Gewalt betroffene Jungen und deren Angehörige sowie psychologische Begleitung, Vermittlung in therapeutische Hilfen und Begleitung bei Strafverfahren.

  • Ilse-ter-Meer-Weg 7
    30449 Hannover (Linden-Süd)
  • 0511/ 123 589 11
  • Website

→ VALEO (Fachberatungsstelle der Region Hannover bei sexualisierter Gewalt an Kindern und Jugendlichen)
Beratung von Kindern und Jugendlichen aus der Region Hannover und deren Angehörige, die sexualisierte Gewalt erlebt haben. Beratung vor, während und nach dem Strafverfahren, Begleitung zu Polizei, Gericht und Anwälten und Vermittlung bzw. Überleitung in Therapien.

  • Peiner Straße 8
    30519 Hannover (Döhren)
  • 0511 / 616 22160
  • Website

→ Opferhilfebüro Hannover (Stiftung Opferhilfe Niedersachsen)
Beratung und Begleitung für Opfer von Straftaten und deren Angehörigen zu den Themen häusliche Gewalt und Stalking, sexuelle Gewalt und Cybercrime sowie Psychosoziale Beratung und Prozessbegleitung.

  • Weinstraße 20
    30171 Hannover (Südstadt)
  • 0511 / 616 21034
  • Website

 

Psychische Erkrankung

→ Sozialpsychiatrische Beratungsstelle für Kinder, Jugendliche und deren Familien (Region Hannover)
Beratung und Hilfsangebote für Kinder und Jugendliche und deren Angehörige, die infolge einer psychischen Erkrankung oder einer seelischen Krise Unterstützung benötigen und ihren Wohnsitz in der Region Hannover haben.

  • Podbielskistraße 168
    30177 Hannover (List)
  • 0511 / 616 26535
  • Website

→ Psychosozialer / Psychiatrischer Krisendienst in der Region Hannover
Beratung und Hilfe für Menschen an Wochenenden (einschließlich Freitag nachmittags) und an Feiertagen in psychischen Krisen, bei Selbsttötungsgefährdung und in akuten Lebenskrisen.

  • Podbielskistraße 168
    30177 Hannover (List)
  • 0511 / 300 33470
  • Website

→ Winnicott Institut
Institutsambulanz für Kinder und Jugendliche mit (Verdacht auf eine) seelische Störung (Störung im emotionalen Bereich, Störungen im Sozialbereich, Persönlichkeitsstörungen, psychosomatische Erkrankungen). Es werden Diagnostik, Beratung und ggf. Psychotherapie angeboten sowie Beratung in Fragen der Partnerschaft und Trennung/Scheidung.

  • Geibelstraße 104
    30173 Hannover (Südstadt)
  • 0511 / 800 497 – 0
  • Website

 

Schulvermeidung

→ Die 2. Chance (Region Hannover, Koordinierungsstelle Ronnenberg)
Angebot für aktiv und passiv schulverweigernde Kinder und Jugendliche mit Wohnsitz in der Region Hannover mit dem Ziel ihrer Reintegration in das bestehende Schulsystem. Es werden Einzelbetreuung, Gruppenarbeit und Elternarbeit angeboten.

  • Über den Beeken 13
    30952 Ronnenberg
  • 05109 / 8188
  • Website

→ Arbeiterwohlfahrt Region Hannover e.V. (Fachstelle Schulvermeidung)
Angebot für sozial benachteiligte junge Menschen mit Wohnsitz in der Stadt Hannover, die ihrer Schulpflicht nicht nachkommen und vom Schulsystem nicht mehr erreicht werden. Es werden drei methodisch unterschiedliche Ansätze (Glashütte, Konnex, Präventionsprojekt) angeboten.

  • Spichernstraße 11 c
    30161 Hannover (Vahrenwald-List)
  • 0511 / 600 96037
  • Website

 

Sexualität

… Inhalt folgt.

 

Sucht

… Inhalt folgt.

 

Trauer

→ Aufgefangen – Ambulanter Hospizdienst e.V. (Fuchsbau)
Trauerbegleitung und Trauergruppen für Kinder und Jugendliche.

  • Hinterkampstraße 14
    30890 Barsinghausen
  • 0173 / 73 63 533 oder 05105 / 58 25 114
  • Website

→ Löwenzahn (Zentrum für trauernde Kinder und Jugendliche e.V.)
Trauerbegleitung, Trauergruppen und Trauercafé RELOAD für Kinder und Jugendliche und Erwachsene.

  • Podbielskistraße 311
    30659 Hannover (Bothfeld / Groß-Bucholz)
  • 0511 / 70 03 22 78
  • Website