Bilder vom Ganztagsbasar 2017

Am Donnerstag, den 10.08. haben sich über 400 Schülerinnen und Schüler des 5. und 6. Jahrgangs, an unserem Ronnenberger Standort über das neue Ganztagsangebot informieren können. Etwa 20 verschiedene Angebote wurden von Lehrkräften, FSJ’lern und von zahlreichen Kooperationspartner, die sich für diese Präsentation z.T. extra Urlaub genommen hatten, vorgestellt. VIELEN DANK für euer großes Engagement.

Am Dienstag, den 15.08. ging es am Empelder Standort weiter. Dort wurden die anderen unserer insgesamt 50 Ganztagsangebote den Jahrgängen 7-10 vorgestellt. Die große Auswahl dürfte es den Schülerinnen und Schülern schwer machen, sich für ein Angebot zu entscheiden.

Erasmus Projekt – Gastfamilien gesucht !

Nachdem Schüler unserer Schule im Rahmen der Erasmus-AG bereits in Ungarn und Kroatien unterwegs waren, wird unsere Schule vom 27.11. bis zum 1.12.2017 Ort des Austauschs für Schüler aus 5 verschiedenen Nationen sein. Für die Jugendlichen aus Italien, Ungarn, Kroatien und der Türkei werden noch Gastfamilien gesucht, die bereit sind, Schüler während dieser Zeit bei sich aufzunehmen.

Bei Interesse und weiteren Fragen melden Sie sich bitte bei Frau Lutz:
maria.lutz@kgs.ronnenberg.de

Neues von der Erasmus-AG aus Kroatien

Vom 26.5. bis 1.6. sind Schüler aus den Jahrgängen 10, aus der E-Phase und der Q1 in Begleitung von Frau Dexheimer und Frau Lutz in Sibenik in Kroatien.
Dies ist der zweite Austausch im Rahmen des Erasmus-Projektes. Diesmal kommen wir an der Ekonomska Skola Sibenik zusammen, um gemeinsam mit Schülern aus Kroatien, Ungarn, Italien und der Türkei weiter am Projekt zu arbeiten.
Unter dem Motto „Let there be Light“ nähern wir uns dem Thema Licht diesmal unter linguistischer Perspektive und erstellten gestern in länderübergreifend es Gruppen ein 5-sprachiges Wörterbuch mit Begrifflichkeiten rund um das Thema Nachhaltigkeit und Entwicklung. Heute erstellen wir einen Businessplan für eine umweltfreundliche Schule.
Auch die Umgebung haben wir schon erkundet: Am Samstag und Sonntag ging es in die Nationalparks Krka und Kornati.
Wir freuen uns auf die verbleibenden Tage.

Preisverleihung Europäischer Wettbewerb „In Vielfalt geeint“

Vier Schülerinnen und Schüler des 9. Jahrgangs der Marie Curie Schule Ronnenberg aus dem Religionskurs von Herrn Erchinger haben (übrigens als einziges Nicht-Gymnasium aus Niedersachsen) am 64. Europäischen Wettbewerb 2017 „In Vielfalt geeint“ teilgenommen.  Am Freitag, den 12.05.17, wurden sie für ihre außergewöhnliche Leistung im Rathaus der Stadt Hannover von Landtagspräsident Bernd Busemann geehrt. Herzlichen Glückwunsch!